0668a323

20.15. Der Salon

Die Abnahme link die Halbpunkte

Für die Abnahme die Halbpunkte links, die Bolzen mit 2 nach 5 zu schwächen. Bei der Anlage, dem Halbpunkt voran in richtend (die Position 1 einzustellen führt einen von ihnen) vor.

Der linke untere Teil der Verkleidung des Gerätepaneels, integriert mit polotschkoj, soll fast für alle Fälle abgenommen sein, wenn der Zugang auf die Rückseite des Gerätepaneels nötig ist.

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Eng torzowym vom Schlüssel, vier Schrauben ringsumher die Halbpunkte herauszuziehen.
  2. Dem Halbpunkt nach unten ein wenig aufzuklappen und, zu sich auszudehnen.
  3. Bei der Anlage, die Hauptkampflinie der Verkleidung in beider richtend auf den Boden des Autos und neben den Pedalen einzustellen.
  4. Nicht allzu die Schrauben fest festzuziehen.

Die Abnahme des Gepäckkastens

Der Gepäckkasten von (den 1) Schlingen (2 und 3) ist am Gerätepaneel (dem Zeiger) befestigt. Auf der Illustration ist der Kasten in der geordneten Art vorgeführt.


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Auf dem unteren Rand geräte- beide Paneele der Grubenbau- Schraube der Schlinge des Gepäckkastens herauszuziehen.
  2. Ein wenig otschat stopory des Gepäckkastens nach innen und den Gepäckkasten nach unten aufzuklappen.

Die Abnahme des unteren Teiles der zentralen Konsole

Die Abnahme des Heckendes der zentralen Konsole: die Leiste (1) abzunehmen, die Verkleidung des Hebels stojanotschnogo die Bremsen (3) auszuschalten, den Ohrring (den Zeiger) auf dem Griff (2) vom Riegel auszuschalten.


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. stojanotschnyj die Bremse festzuziehen.
  2. Otschat vom Schraubenzieher die Grubenbauverlegungen der Kappe des Hebels stojanotschnogo die Bremsen und vom Fußboden abzutrennen.
  3. Vorn die Verkleidung ein wenig aufzuheben, otschat den Ohrring des Hebels nach oben und den Hebel vorwärts auszudehnen.
  4. Das dekorative Paneel vor dem Hebel stojanotschnogo die Bremsen aufzuheben. Dabei poddet der obere Rand vom kleinen Schraubenzieher.
  5. Sechs Grubenbau- Bolzen, sich befindend unter dem Paneel herauszuziehen.
  6. Den hinteren Aschenbecher abzunehmen.
  7. Unter dem Aschenbecher zwei schestigrannych des Bolzens herauszuziehen.
  8. Den Standteil für die Hauptkampflinie nach oben zu schlürfen und, sie nach der Richtung vorwärts über dem Hebel stojanotschnogo die Bremsen abzunehmen.

Die Abnahme des Vorderteiles der zentralen Konsole

Die Abnahme des Vorderteiles der zentralen Konsole: den Kopf des Hebels der Umschaltung der Sendungen (2) loszudrehen, den Bolzen auf dem Mantel des Hebels (1) zu schwächen. (3) – die Flure richtend.


Die Zeiger führen auf zwei Bolzen vor, die im Ausschnitt des Paneels der Heizung gelegen sind, die man für die Abnahme der zentralen Konsole schwächen muss.


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Die Leitung auf "die Masse" des Akkumulators auszuschalten.
  2. Vollständig das Heckende der zentralen Konsole abzunehmen.
  3. Den Hebel der Umschaltung der Sendungen oder den Hebel des Selektors abzunehmen.
  4. Den Bolzen mit kreuzförmig schlizem auf dem hinteren Rand der Konsole abzuwenden und, die Kappe des Griffes der Umschaltung der Sendungen oder die Verkleidung abzunehmen.
  5. Alle drei Regler der Heizung/Lüftung auszuschalten.
  6. Zwei Schrauben des Paneels der Heizung abzuwenden und, sie abzunehmen.
  7. Bei den Autos, die mit der automatischen Klimaanlage ausgestattet sind, vollständig, die Steuertafel abzunehmen.
  8. Unten rechts und links im Ausschnitt des Paneels der Heizung, nach einer Schraube herauszuziehen.
  9. Otschat die Konsole mit dem Aschenbecher nach unten, bei der Variante der Karosserie mit den zusätzlichen Geräten, nach der Richtung nach unten die enge dekorative Platte abzunehmen.
  10. Nach der Richtung rückwärts, die Konsole vom Instrumentenbrett auszuschalten.
  11. Falls notwendig die Leitungen auszuschalten.
  12. Bei der Anlage richtend auf geräte- die Paneele und die zentrale Konsole sollen eine in andere eingehen.