0668a323

2.14. Das Verzeichnis der Defekte

Die Verlegung des Kopfes des Blocks der Zylinder

 Die Merkmale des Defektes
Der Grund/Besonderheit
Und das Niveau der kühlenden Flüssigkeit sinkt ständig Die kühlende Flüssigkeit in den sehr kleinen Anzahlen gerät in die Brennkammern. Es kann sich eine lange Zeit ohne Erscheinen anderer Symptome erstrecken. Anderer Grund: negermetitschnost die Systeme der Abkühlung
In Bei der Arbeitstemperatur hinter dem Auto erstreckt sich die weiße Schleppe, der hohe Verlust des Wassers Die kühlende Flüssigkeit gerät in die Brennkammern massenhaft, verdampft dort und es erweist sich wie die weiße Schleppe durch das Ausblaserohr
Mit Aus dem offenen Kompensationsbehälter beim arbeitenden Motor gehen pusyrki der Luft hinaus oder bei der Eröffnung des Deckels erscheint genug große Menge der kühlenden Flüssigkeit Ins System der Abkühlung geraten die durcharbeitenden Gase. Aus der Öffnung des Kompensationsbehälters riecht nach den Auspuffgasen
D Auf der Oberfläche der kühlenden Flüssigkeit erscheint blitzend mit allen Farben des Regenbogens oder der schwarze Film Ins System der Abkühlung gerät das Öl aus dem System des Schmierens des Motors
JE Auf dem ausgedehnten Kontrollregister des Niveaus des Öls die Emulsion der grauen oder braunen Farbe, im Öl pusyrki des Wassers Ins System des Schmierens ist die kühlende Flüssigkeit geraten. Die Aufmerksamkeit: das Wasser im Motor kann die Beschädigungen des Lagers herbeirufen. Man muss sofort ersetzen (ist oder in der Werkstatt) die Verlegung des Kopfes des Blocks der Zylinder selbständig. Nicht mehr den Motor zu führen; das Auto in die Werkstatt auf ewakuatore zu liefern.