0668a323

19. Die Heizung und die Lüftung

Die äußerliche Luft handelt zwischen der Motorhaube und der Windschutzscheibe und wird in den Salon vom hinzurennenden Strom, oder zusätzlich vom Lüfter des Salons verschärft. Wenn das Auto pylesaschtschitnym mit dem Filter ausgestattet ist, so wird die handelnde Luft vor dem Eingang in der Lader gereinigt. Beim Einschluss der Heizung öffnet das Ventil den Weg durch den Wärmeübertrager, das kleine Heizelement, nach dem die erwärmte kühlende Flüssigkeit vom Motor geht. Wenn die Heizung nicht aufgenommen ist, so geht die handelnde Luft in den Salon nach anderem Weg ein, den Wärmeübertrager umgehend.