0668a323

16.9. Die hinteren Laternen

Der Ersatz der Lampen der hinteren Laternen


Die Patrone (1) nach otschatija der Wendeklinke (des Zeigers) abzunehmen.


Die Patrone des Scheinwerfers (2) ist vom Körper des Scheinwerfers (1) abgetrennt.


Der Schalter des Rückscheinwerfers (der Zeiger) befindet sich auf der oberen Seite der Getriebe. Auf dieser Illustration sehen wir in den Lichtstreifen zwischen dem Motor und der hinteren Wand der motorischen Abteilung.


Die Beleuchtung im Deckel der Gepäckabteilung:

1 – die Öffnung für die Anlage im Körper der Lampe;
2 – die Patrone der Lampe;
3 – die Glühlampe.


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Die äusserlichen hinteren Laternen: die Wendeklinke nach links umzudrehen und, die Patrone abzunehmen.
  2. Die Laternen im Deckel der Gepäckabteilung: erstens den Deckel auszuschalten.
  3. Die Patrone der Lampe etwa auf 30 ° nach links umzudrehen (gegen den Uhrzeigersinn,) und auszudehnen.
  4. Der Ersatz der Lampen geht für alle Fälle identisch – ein wenig wschat die Lampe in ihre Patrone, nach links umzudrehen und, herauszunehmen.
  5. Bei der Anlage dwuchnitewoj die Lampen für das Bremslicht und die hinteren Begrenzungslichter werden beachten, dass ihre Seitengrubenbauzapfen in verschiedener Höhe gelegen sind. Dank ihm die Lampe kann man ohne Bemühung nur in einer bestimmten Lage stellen.

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Die äusserlichen hinteren Laternen: die Patrone der Lampe herauszunehmen (siehe die vorhergehende Abteilung).
  2. Die Verkleidung des Gepäckraumes auf dem Gebiet der hinteren Feuer abzuwenden.
  3. Vier schestigrannych die Muttern seitens der Gepäckabteilung herauszuziehen.
  4. Außen den Körper der Lampen abzunehmen. Wenn er zur Karosserie wegen angelegt uplotnitelnogo der Schnur festgeklebt ist, ist nötig es poddet von seinem in den Lappen eingewickelten Schraubenzieher.
  5. Die abgesonderten Lampen auf dem Deckel der Gepäckabteilung: die Patrone () der Lampen abzunehmen (siehe die vorhergehende Abteilung).
  6. samkowyj das Element beim rechten hinteren Scheinwerfer abzunehmen, zwei schestigrannych des Bolzens geschwächt.
  7. Im Allgemeinen vier schestigrannych die Muttern von der inneren Seite des Deckels herauszuziehen.
  8. Diese hinteren Scheinwerfer können zur Karosserie wegen uplotnitelnogo der Schnur – poddet vom Schraubenzieher auch festkleben.
  9. Bei der Anlage muss man neu uplotnitelnyj die Schnur verwenden.
  10. Der Streifen der Lampen auf dem Deckel der Gepäckabteilung: ebenso, wie und bei der Abnahme der abgesonderten Scheinwerfer einzig und allein dass zu gelten man muss bolscheje die Anzahl der Bolzen ausschalten.