0668a323

16.3. Der Ersatz der Lampen

Die Lampen des Hauptscheinwerfers und des Scheinwerfers des entfernten Lichtes

Auf der Illustration sind beider Deckels (6) beim Modell mit dem 6-Zylinder-Motor abgenommen, um bis zu den Lampen des Hauptscheinwerfers (3) und der Scheinwerfer des entfernten Lichtes (1) zu gelangen. Die Zahlen bezeichnen weiter: 2 – der Anschlussstecker für alle Lampen; 4 – der Motor der Regulierung des Winkels der Neigung der Scheinwerfer; 5 – das Netz der Lampe stojanotschnogo des Lichtes.


Die Abnahme der Lampe des Hauptscheinwerfers (2) Modelle mit 4 und den 5-Zylinder-Motoren nach der Abnahme des Deckels (1) und der Abschwächung der Klammer für die Befestigung der Feder (3).

Alle Lampen in den Scheinwerfern werden seitens der motorischen Abteilung abgenommen. Dabei muss man vor dem Ersatz der Lampen noch einige Arbeiten erzeugen:

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Die Vorbereitung: je danach, welcher Motor kostet auf Ihrem Auto, es ist nötig den Gummiohrring auf dem rechten Blockscheinwerfer zuerst auszuschalten, otschat beider grubenbau- chomutika rückwärts und nach oben den mittleren Teil der Kappe auszudehnen (dort, wo er ist, man muss noch den Ärmel des Lufteinlaufs zusätzlich abnehmen). Auf dem Modell mit dem 6-Zylinder-Motor, den Deckel der Batterie beim linken Scheinwerfer, beim Modell mit dem 5-Zylinder-Motor das Gitter des Heizkörpers abzunehmen.
  2. Auf den Modellen mit 4 und den 5-Zylinder-Motoren, in der motorischen Abteilung die Kappe der Scheinwerfer nach links umzudrehen (gegen den Uhrzeigersinn) und es abzunehmen.
  3. Auf den Modellen mit den 6-Zylinder-Motoren der Lampe des Hauptscheinwerfers und sind die Scheinwerfer des entfernten Lichtes für geteilt kryschkami, den festgelegten Drahtklammern gelegen. Otschat die Klammer aus dem Falz.
  4. Im Allgemeinen ist nötig es zu bemerken, dass einige Lampen der Scheinwerfer sehr trudnodostupny. Der kann, wen mit den gewandten Fingern nicht prahlen, soll den ganzen Scheinwerfer abnehmen.
  5. Der Ersatz der Lampe: die Spitze der Leitung auszuschalten.
  6. Die Klammern für die Befestigung der Feder bei der Befestigung der Lampe zusammenzupressen und, sie aufzuklappen.
  7. Die Glühlampe auszudehnen.
  8. Die neue Lampe des Hauptscheinwerfers ist nötig es so einzustellen dass drei kontakt- jasytschka den geöffneten nach unten Buchstaben "P" bilden.
  9. Die Lampe des Scheinwerfers des entfernten Lichtes (das Modell mit dem 6-Zylinder-Motor) so damit den Sockel genau einzustellen kam zur Herausnahme auf der Patrone der Lampe heran.

Die Lampe stojanotschnogo des Lichtes

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Die Vorbereitung ebenso, wie ist es in der vorhergehenden Abteilung beschrieben.
  2. Die Modelle mit 4 und den 5-Zylinder-Motoren: die Patrone der Lampe stojanotschnogo des Lichtes aus dem Reflektor auszudehnen.
  3. Die Modelle mit den 6-Zylinder-Motoren: die Patrone, prowernuw es gegen den Uhrzeigersinn zu schwächen.
  4. Ein wenig wschat die winzige Lampe in die Patrone, gegen den Uhrzeigersinn umzudrehen und, herauszunehmen.