0668a323

14.11. Die elektrischen Schemen

Die elektrischen Schemen die abgesonderten elektrischen Ketten des Systems der Freund neben dem Freund, so dass die funktionale Wechselbeziehung mehr offenbar und klar wird. Jedoch darf man den Durchgang der Leitungen im Auto nach diesen Darstellungen nicht verstehen.

Dass man von den elektrischen Schemen wissen muss

Die Verteilung

Weiter werden Sie die Teile der Elektroschemen, der immer nur eine bestimmte konstruktive Gruppe des Autos vorführt finden. Der Sinn der ähnlichen Verteilung – die Einsparung der Stelle. Doch betrifft das Gebiet des Systems des Scheibenwischers wie des Autos mit dem Motor von der Macht die 66 Kilowatt, als auch des Autos mit dem Motor von der Macht die 128 Kilowatt. So dass wählen Sie sich gerade jenes Grundstück, mit dem Sie im Begriff sind, sich in diesen Moment zu beschäftigen.

Die Konstruktion

Die Elektroschemen sind auf eine Menge der Ketten, die unten die Schemen durchnummeriert sind geteilt. So kann man aufgrund der Erklärung zum Elektroschema die abgesonderten Elemente leicht finden. Die untere Linie bezeichnet "die Masse" des Autos (das heißt das Metall der Karosserie), durch die die elektrische Kette geschlossen wird. Das graue Feld auf dem oberen Rand der Schemen führt den zentralen Kommutator vor. Die Bezeichnung schtekernych der Kontakte sagt darüber, wo die Leitung angeschlossen ist. Das Beispiel: В15 bedeutet, dass es diese Leitung im Mehrkontaktstecker auf der Vereinigung In des zentralen Kommutators zu suchen ist nötig.

Wenn irgendwelche Leitung im rechteckigen Rahmen zu Ende geht, in dem die Zahl – zum Beispiel, angewiesen wird, werden Sie 15 – jenes die Fortsetzung dieser Leitung in der genannten Nummer der elektrischen Kette finden, ist es im Beispiel die Kette die Nummer 15.

Die Farben der Leitungen

In den Elektroschemen der Farbe der Leitungen sind in Form von den Kürzungen gegeben. Die Kürzungen bezeichnen: sn – blau; zu – braun; sch – gelb; s – grün; sr – grau; der l – lila; kr – rot; tsch – schwarz; – die Weiße.

Für welche Modelle?

Weiter werden Sie das volle Elektroschema des Autos Audi 80 1992 der Ausgabe finden. Die Elektroschemen nach dem Motor beschreiben den 4-Zylinder-Motor mit dem System der Einspritzung Mono-Motronic und der Macht die 66 Kilowatt.

Zusätzlich sind die Elektroschemen anderer Motoren zum Schluss gebracht, die es ins erwähnte volle Elektroschema falls notwendig innerlich zu integrieren ist nötig.

Zum Schluss sind dazu die Elektroschemen der zusätzlichen Elemente der Ausstattung, zum Beispiel, der Nebellampen gebracht.

Die Darstellung führt die Zahlung des zentralen Kommutators unten vor. Sie ist auf die Zellen schtekernych der Kontakte geteilt, in die es nach einem Mehrkontaktstecker entsprechend eingestellt ist und die von den Buchstaben des lateinischen Alphabetes bezeichnet sind. Es sind die Bezeichnungen der Klemmen zusätzlich angegeben. Die Bezeichnungen werden Sie beiden dieser auf den Elektroschemen unten des grauen Feldes finden, das den zentralen Kommutator vorstellen soll. Nach diesen Daten ist nötig es das Kabel im zentralen Kommutator zu suchen.