0668a323

11.1. Die Prüfung der Bremsmechanismen

Die ständige Prüfung

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Fürs erste führen Sie das volle Bremsen auf «der Geschwindigkeit des Fußgängers" durch.
  2. Nach der Spur auf dem Weg werden Sie sogar bei Vorhandensein von ABS sehen, ob die Bremsen gleichmäßig ansprechen.
  3. Die selbe Prüfung mit stojanotschnym von der Bremse zu erfüllen.
  4. Für die Prüfung der Handlung der Bremsen auf der höheren Geschwindigkeit Ihnen ist das ebene Grundstück notwendig.
  5. Jetzt bremsen Sie ab es ist zuerst weich, und es ist bis zur Unterbrechung, auf der Geschwindigkeit etwa in 50 Kilometer je Stunde beim entlassenen Steuerrad später heftig, aber im, Zustand der Bereitschaft sofort es aufzugreifen.
  6. Wenn das Auto zur Seite zieht, bedeutet, sind entweder die Bremse, oder der Fahrteil fehlerhaft. Die Gründe sehen Sie im Verzeichnis der Defekte Ende Kapitel.
  7. Versuchen Sie die Bewegung vom Auftragen auf der schwachen Anhöhe, um, inwiefern festzustellen die Räder leicht gehen.
  8. Nach der Probefahrt prüfen Sie von der Hand:
  9. Ob
  10. die Disk des Rads einerseits stärker, als mit anderem erwärmt wurde?
  11. Die Gründe können der zugedrückte Support des Radscheibenbremsmechanismus, tjaschelochodnyje die hinteren Trommelbremsmechanismen (dort sein, wo sie sich) oder das beschädigte Lager der Radnabe stehen.