0668a323

10.22. Die Forderungen der Arbeitssicherheit

Gasogenerator die Airbags unterliegt den Anordnungen des Gesetzes über den Sprengstöffe. Die Anrede mit ihnen wird nur dem Personal, das mit den zahlreichen Forderungen der Arbeitssicherheit bekannt ist erlaubt.

Besonders wichtig aus dem Verzeichnis der Vorsichtsmaßnahmen sind die Folgenden:

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Bei der Reparatur des Airbags ist es obligatorisch, den Akkumulator auszuschalten.
  2. schtekernoje die Vereinigung unter der Verkleidung der Steuerspalte zusätzlich zu trennen.
  3. Bei der Unterbrechung der Arbeiten niemals, den Airbag außer dem Blickfeld abzugeben.
  4. Den Block des Airbags nur energopogloschtschajuschtschej von der Platte (der Verlegung) nach oben zu legen.
  5. Bei den Schweissarbeiten auf dem Auto, die Batterie auszuschalten.
  6. Nach dem Verkehrsunfall, alle Komponenten des Systems zu ersetzen.
  7. Die Verwertung des Autos nur laut den Anordnungen durchzuführen!

Die Abnahme des Steuerrads

Die Modelle, die mit dem Airbag versorgt sind

Die Abnahme des Steuerrads des Autos, das mit dem Airbag versorgt ist, man kann nur dem erfahrenen Mechaniker empfehlen. Der ist, wen in den Kräften unsicher, soll sich an die Werkstatt wenden.

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Es ist obligatorisch, die Forderungen der Arbeitssicherheit zu beachten.
  2. Das Kabel der Batterie, der Moderator zur "Masse" auszuschalten.
  3. Den Block des Airbags links und rechts auf dem Steuerrad hinten mit Hilfe des Schlüssels Т30 auszuschalten.
  4. Den Block des Airbags rückwärts zu legen.
  5. Die Sicherheitsklammer des Steckers des Blocks des Airbags auszuschalten.
  6. Den Stecker vom Block des Airbags auszuschalten.
  7. Den Block des Airbags so damit zu legen es waren die Ringe Audi auf dem Block sichtbar.
  8. Das Oberteil der Verkleidung der Steuerspalte abzunehmen.
  9. schtekernoje die Vereinigung der Zufuhr der Leitung des Blocks des Airbags aus dem unteren Teil der Verkleidung auszudehnen. Dazu vom Schraubenzieher ein wenig, den Grubenbauvorsprung in der Mitte des unteren Teiles des Steckers einzudrücken und die Vereinigung auszudehnen.
  10. schtekernoje die Vereinigung zu trennen.
  11. Das Steuerrad nach der Beschreibung für die Modelle abzunehmen, die nicht mit dem Airbag versorgt sind.
  12. Bei der Anlage zusätzlich zu den Hinweisen, die die Modelle ohne den Airbag betreffen, muss man das Folgende berücksichtigen: nach der Anlage des Steuerrads und des Zuges der Bolzen von der Hand, den Grubenbaubolzen des Blocks des Airbags einzuschrauben.
  13. Zuerst recht (im Verfolg des Autos) den Bolzen vom Moment 6 N·m später festzuziehen.
  14. In die letzte Reihe, den linken Bolzen vom Moment 6 N·m festzuziehen.