0668a323

10.20. Die Auftankung von der Flüssigkeit und prokatschka die Hydrosysteme des Verstärkers des Steuerrades

Das System der Lenkung muss man zurechtmachen und aus ihr die Luft entfernen falls die abgesonderten Elemente des hydraulischen Systems und deshalb ersetzt waren es wurde die Arbeitsflüssigkeit zusammengezogen.

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Den Filter im Behälter mit dem Benzin für die Wäsche der Details zu reinigen.
  2. Die neue Arbeitsflüssigkeit bis zur Markierung «max» zu gießen. Die alte Flüssigkeit darf man nicht grösser verwenden.
  3. Das Auto vorn von beiden Seiten und beim ausgeschalteten Motor prowernut die Verwaltung mehrmals von der Stütze bis zum Anschlag zu heben.
  4. Dolit die Flüssigkeit bis zur Notiz «max».
  5. Den Motor zu führen und, dabei das Niveau der Flüssigkeit zu beobachten: wenn beim Start des Motors das Niveau herabgesetzt wird, die Räder in die gerade Lage und doliwat die Flüssigkeit zu stellen, bis sich das Niveau ständig bei der Notiz «max» befinden wird. Auch soll bei proworatschiwanii des Steuerrades im Behälter luftig pusyrkow nicht erscheinen.
  6. Nach der kurzen Fahrt, das Niveau der Flüssigkeit zu prüfen.

Die Abnahme des Steuerrads

Die Modelle ohne Airbag

Es ist die Abnahme des Steuerrads bei den Autos hier beschrieben, die nicht mit dem Airbag ausgestattet sind.

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Von der heftigen Bewegung von den Händen, die Schaltfläche des lautlichen Signals in der Mitte des Steuerrads abzunehmen.
  2. Das Steuerrad in die blockierte Lage zu stellen.
  3. Die Mutter der Steuerspalte vom ersetzbaren Stirnkopf 24 mm zu schwächen.
  4. Die Vorderräder genau in die gerade Lage zu stellen, so damit befanden sich die Stricknadeln des Steuerrads symmetrisch.
  5. Die Mutter und podkladnuju die Scheibe, der heftigen Bewegung abzunehmen, das Steuerrad abzunehmen.
  6. Bei der Anlage des Steuerrads, auf die symmetrische Lage seiner Stricknadeln zu folgen.
  7. Das Schloss des Steuerrads festzulegen.
  8. Die Mutter der Steuerspalte vom Moment 40 N·m festzuziehen.

Für die Abnahme des Steuerrads bei den Modellen, die nicht mit dem Airbag ausgestattet sind, man muss die Schaltfläche des lautlichen Signals (1) von der Sperrbolzen (3) abnehmen (vorsichtig, rechts sind und die Plasthaken links gelegen!), die Leitung (2) auszuschalten und, die zentrale Mutter (den Zeiger) zu schwächen.