0668a323

1.7. Die Sitze

Zur Serienausrüstung gehört der nach der Höhe regulierte Fahrsitz, dessen Kinematik so konstruiert ist dass sie den Sessel gleichmäßig aufhebt. Bei der Umstellung des Fahrsitzes vorwärts oder rückwärts die richtige Position gewährleisten die geneigten Richtenden. Wenn den Sessel weiterkommen, so wird die Lage des Fahrers auf dem Sitz höher. Wenn den Sessel rückwärts verschieben, so ist die Lage des Fahrers entsprechend niedriger. Außerdem die Stützoberfläche beschreibt beim Schieben vorwärts die leichte Kurve, dank der die Neigung der Stützoberfläche steiler vorwärts wird. Deshalb können sogar die Fahrer der kleinen Größe die Pedale bequem erreichen.